Banner

Sachbereichsleitung (m/w/d) für den Bereich Bildung und Sport (m/w/d)

im Referat 33-1 Schulen, Sport, Kultur
in Vollzeit oder auch 2 Teilzeitkräfte, wobei eine Wochenarbeitszeit von 39 bzw. 40 Stunden erreicht werden muss

IHRE AUFGABEN

  • Stellvertretung der Referatsleitung Schulen, Sport, Kultur
  • Sachliche und personalrechtliche Leitung des Sachbereichs 33-1 (derzeit 9 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Themenkomplexen Bildung und Sport)
  • Planung des Sachaufwands im Ergebnishaushalt für 18 Schulen
  • Bedarfsplanung für die künftige Entwicklung der Schullandschaft des Landkreises auf der Grundlage der Schulentwicklungsplanung
  • Schulfachliche Begleitung von Baumaßnahmen an den Schulen
  • Bearbeitung von Fragestellungen und Projekten im Bereich Bildung

IHR PROFIL

  • Beamter/-in der 3. Qualifikationsebene oder Dipl.-Jurist/-in, Bachelor of Laws oder Beschäftigte/r mit erfolgreich abgeschlossenem Beschäftigtenlehrgang II
  • Sie bringen Führungskompetenz durch praktische Erfahrung mit oder sind bereit an einem Nachwuchs-Führungskräfte-Seminar teilzunehmen
  • Interesse an einem abwechslungsreichen und breit gefächerten Aufgabenbereich
  • Engagement, Flexibilität und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationstalent und Verhandlungsgeschick
  • Ihre Arbeitsweise ist geprägt von eigenverantwortlichem und empathischen Handeln und Sie treffen gerne Entscheidungen

UNSER ANGEBOT

  • Bezahlung nach A 12 BayBesG oder EGr. 11 im TVöD-VKA
  • Zahlung der Großraum- bzw. Strukturzulage und (optional) Kinderzulage
  • Jahressonderzahlungen
  • unbefristetes Arbeitsverhältnis mit 30 Tagen Urlaub

Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir eine eigene Kinderferienbetreuung, flexible Arbeitszeitmodelle, Gleitzeit (wo möglich), in vielen Bereichen auch Homeoffice sowie weitere Sozialleistungen wie Betriebssport, Ausflüge, Betriebsrente

WIR BIETEN ZUSÄTZLICH

  • außerdem bieten wir umfangreiche Sozialleistungen wie Betriebssport (Wellpass), ÖPNV-Zuschuss, Betriebsrente

Nur im Haupthaus: eigene Kantine, Parkhaus mit kostenloser E-Ladesäule

Ihr Ansprechpartner im Fachbereich:

Herr Krautloher, Tel. 08141/519 200
Frau Arnold, Tel. 08141/519 576

Bewerbungen bis zum 17.03.2024 bitte ausschließlich über unser digitales Bewerberportal.
JETZT BEWERBEN zurück zur Übersicht
Diese Ausschreibung wird betreut von:
Ansprechpartner

Frau Jessica Reiner
Tel . 08141-519 5387
E-Mail: bewerbungen@lra-ffb.de

Referenz-Nr.: 2024/33-1/20
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung